Bernhard Mittes
Zurück
Bernhard Mittes
A-4190 Bad Leonfelden, Ossbergerstrasse 7
0043/(0)7213/8773

bernhard.mittes(at)gmx.at
www.bernhard-mittes.net

Alle Werke dieses Künstlers / dieser Künstlerin

Aktuelle Ausstellungen / Kurse / Kalender / Bücher

Biografie
BIOGRAFIE: Bernhard Mittes geboren in Schönegg, Oberösterreich

Aus- und Weiterbildung bei den Professoren Wolfgang Stifter und Hans Stumbauer
Sommerseminare mit Karl Korab, Paul Rotterdam
und Gunter Damisch ( Sommerakademie Salzburg `98 )

Mitglied der Brauhausgalerie Freistadt, OÖ.
und der Galerie am Salzgries, 1010 Wien

Ausstellungstätigkeit seit 1989 u. a.

1991 Brauhausgalerie Freistadt, OÖ. ( E )
1995 Forum - West, Salzburg ( E )
1996 Galerie am Salzgries, Wien ( B )
1996 Forum Wels, OÖ. ( E )
1996 Brauhausgalerie Freistadt, OÖ. ( E )
1996 Gallery Art 54, Soho, New York ( B )
1997 Nibelungengalerie, Linz ( E )
1998 Bauernmöbel-Zülow-Museum, Hirschbach, OÖ.( E )
1998 UCL in Louvain-la-Neuve, Belgien ( B )
1998 Galerie am Salzgries, Wien ( E )
1999 La Galerie in Dijon,, Frankreich ( E )
2000 Galerie Angerer,, Schwaz / Tirol ( B )
2000 Galerie d. BV Bildender Künstler, Graz ( E )
2001 Galerie am Salzgries, Wien ( B )
2001 Galerie Wolfrum, Wien ( B )
2002 Galerie Angerer, Schwaz / Tirol ( B )
2003 Galerie Passepartout, Linz ( E )
2oo4 "Kellergalerie" Bernhard Mittes, Bad Leonfelden, OÖ
2005 Brauhausgalerie Freistadt, OÖ. ( B )
2005 Galerie am Salzgries, Wien ( B )
2005 "Kellergalerie" Bernhard Mittes, Bad Leonfelden, OÖ
2006 Galerie am Salzgries, Wien (30 j. Galeriejubiläum) ( B )

Bibliografisches:

"Oberösterreichische Künstlerbiografie 1986-1995" ( Johannes Wunschheim )

Berichte und Werkanalysen zu Ausstellungen:

"Oberösterreichischer Kulturbericht" ( Monatsschrift des OÖ. Landeskulturreferatts )
Folge 5 - Mai 1996
Folge 8 - August 1997
Folge 9 - September 1998
Folge 11 - November 2003

"Was ist los in Linz und OÖ ?" ( Freizeitmagazin )
Hefte von Juli 1997 und April 1998

Katalog "Neunzigerjahre" ( Edition 2000 ) anläßlich Ausstellung in der Galerie am Salzgries, 1998

"Vernissage" ( Magazin für aktuelles Ausstellungsgeschehen in Österreich )

Heft Nr. 5 vom Juni 1997
Heft Nr 6 von Juli / August 1997
Heft Nr. 8 vom Oktober 1998
Heft Nr 206 vom Oktober 2001
Heft 211 vom Februar 2002
Heft 227 vom September 2003

Katalog "Neunzigerjahre - 2000 - 2005" ( Edition 2005 )

Internet: www.kunstkontakt.at

RÜCKSEITE DES BLATTES"Das Bild des Baumes"
"....... Zeichnungen, Farbholzschnitte und Arbeiten in Mischtechnik; Bernhard Mittes, ....... tritt seit 1989 in Ausstellungen mit Erfolg vor die Öffentlichkeit. Waren anfangs Pflanze, Tier und Mensch in den Flora- und Faunabildern sowie in den Körperlandschaften die vorrangigen Themen, gewannen später religiöse Motive an Bedeutung, so in den Bildern der Reihen "Golgotha" und " Lignum" und in der Gestaltung eines Meditationsraumes. Weiter aber blieb die Natur bestimmend für sein Schaffen in den Zyklen "Hochwald", "Terra" und "Baum", die in der Galerie Passepartout neben neuen Arbeiten zu sehen waren. Die Landschaft ist Ausgang einer weitgehenden Abstraktion, die von bewußt erhaltener Nähe zur Erscheinung bis zu fast völliger Verwandlung reicht. Diese Vielfalt von gegenstandsbezogener und gegenstandsfreier Variation ist ebenso charakteristisch für das Werk von Mittes wie die Thematik von Natur und Religion. Und in beiden Bereichen steht das Bild des Baumes an Grenze und Übergang."
Kons. Gottfried Reichart
( zur Ausstellung in der Galerie Passepartout, Linz, 2003 )