Reinhard Ganahl
Zurück
Reinhard Ganahl
A-6708 Brand, Gufer 65
+43-(0)5559-375

reinhard.ganahl(at)cable.vol. at


Alle Werke dieses Künstlers / dieser Künstlerin

Aktuelle Ausstellungen / Kurse / Kalender / Bücher

Biografie

REINHARD GANAHL wurde am 10. März 1930, als Sohn von Theodor und Luise Ganahl, in Hittisau geboren.

1936 übersiedelte seine Familie nach Bludenz, wo er die Volks- und Hauptschule besuchte. Auf die Pflichtschule folgte eine Ausbildung in der Bundes Lehrer- und Lehrerinnenbildungsanstalt in Feldkirch. 1950 legte Reinhard Ganahl die Reifeprüfung für das Lehramt an Volksschulen ab.

In den nächsten Jahren arbeitete er an verschiedenen Schulen im Montafon, ab 1954 leitete er die Volksschule in Bürserberg. Später auch die Volksschule im benachbarten Brand.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit und dem Familienleben, mit seiner Frau Liselotte hat er 3 Kinder, hat Reinhard Ganahl vor allem ein Hobby: Die Fotographie. Schon mit 10 Jahren benützte er eine Box für einfache Fotos, mit 17 baute er einen funktionstüchtigen Fotoapparat, aus Holz und Aluminiumblech. Mittlerweile hat er sich auf Landschafts- und Makrophotographien spezialisiert.

Seit Januar 2008 sind einige seiner Arbeiten, im Familienhotel Lagant in Brand zu betrachten.