Carmen Margot Lins
Zurück
Carmen Margot Lins
A-6822 Satteins, Herrengasse 2
+43-(0)5524-8207

lins.carmen(at)gmail.com
www.carmenlins.at

Alle Werke dieses Künstlers / dieser Künstlerin

Aktuelle Ausstellungen / Kurse / Kalender / Bücher

Biografie
Mein Weg zur Malerei:
Selbständige Galeristin 1980 bis 1983 mit der "Galerie in der Ochsenpassage" Feldkirch

Künstlerischer Werdegang:
Bei namhaften regionalen Künstlern.
Weiters Teilnahme an den Segmenten in Hohenems.
Portraitmalerei bei Xenia Hausner (Klasse Elke Krystofek)
Landschaften bei Christian Ludwig, Attersee.
Studienaufenthalte in Florenz und New York.

Zielsetzung meiner Malerei:
ist die besondere Farbtiefe meiner speziellen Pastellkreidetechnik. Die Wiedergabe des Motivs aber, ist zweitrangig. Im Fluss der Stimmungen von Licht und Witterung geht es auch um das Einbeziehen der persönlichen Stimmung. Ich "überzeichne" mein Sehen mit den Farben. Die spezielle Dynamik der Farbabstufungen lässt die Landschaft abstrahiert erscheinen.

Ausstellungen:
1991: "Landschaft in Pastell", Neubeck Bregenz
1992: "Bäume in Pastell" mit Art und Edition Haas, Kurt Prantl in Bregenz
1995: "Neue Arbeiten in Pastell" mit Art und Edition Haas als Gemeinschafts-Ausstellung mit A.Wacker, M.Wührer, S. Schneider und S. Lingenhöhle-Rainer im Palast Hohenems
1999: "Reflexionen in Pastell" mit Albert Ruetz im Pförtnerhaus Feldkirch
2008: "Pastell ist nicht Pastell" mit Markus Keel in der Galerie A4 Feldkirch
2009: "Pastell in Black" in der Galerie Vorstadt 6 in Feldkirch
2010: "Arbeiten in Pastell" Benefizausstellung fuer "Ma hilft " auf Schloss Amberg in Feldkirch
2012: Ausstellung mit der Kunstvereinigung Internationaler Bodensee Club im Kunstturm Konstanz
2013: Ausstellung mit der Kunstvereinigung Internationaler Bodensee Club in der Galerie Gunzoburg in Überlingen